rs-fishing.com - Fishing-Adventures in Brazil
Home
Über uns
BRAZIL NEWS
!!!Angel-Urlaub!!!
Unser Service
Gewässer-Karte
Unsere Fische
Reportagen
Senioren-Special
AGB
Partner
LINKS 1
LINKS 2
Kontakt
Newsletter

 


BRASIL NEWS

NEU: Hochsee-Angeln in Búzios!
                 Ab Februar 2007!

      

       Falls Sie Ferien in Rio de Janeiro gebucht haben,
       lohnt sich ein Abstecher nach dem 180 km
       entfernten Búzios für ein oder mehrere Tage
       unbedingt!
       Erfahren Sie hier mehr über Möglichkeiten und Preise!   
       Und hier weitere Details abrufen (Kontakt)

  

Mittwoch, 17.Mai 2006

Distanzrekord für Süsswasserfische

In einer Studie mit dem Arbeitstitel "Bagres Migradores"  (Wanderung der Maulbrüter-Welse) weist die Wissenschaftlerin Maria Clara Silva-Forsberg, dass der im Amazonasstrom lebende Piramutaba jedes Jahr eine Strecke von 3500 - 5500 km zurücklegt, um in seine Laichgründe zu gelangen. Einer Wegstrecke also, die im Minimum dem Durchmesser unseres Erdmondes (3.476 km) entspricht! Der unter dem wissenschaftlichen Namen Brachyplatystoma vaillanti bekannte Amazonas-Bewohner ist damit der Inhaber des Distanz-Rekordes unter den Süsswasser-Fischen.


Der Piramutaba wird im dritten Lebensjahr fortpflanzungsfähig. Aus seinem angestammten Lebensraum, dem Gebiet um die Flussinsel Marajó (im Mündungsdelta des Amazonas), beginnt er seine Laichwanderung stromaufwärts. Nahe bei Iquitos (der grössten Stadt am Amazonas, in Peru gelegen) hat er dann nach ca. sechs Monaten seine Laichgründe erreicht. Die nach wenigen Wochen geschlüpfte Fischbrut lässt sich durch die Strömung des Flusses in ca. 20 - 25 Tagen in den Lebensraum der Elterntiere zurücktreiben.
Der Piramutaba erreicht bei einer maximalen Grösse von 1,1m ein Gewicht von bis zu 12 kg.



Samstag, 20. Mai 2006

Ein Prachtsfisch - dieser Pintado!

Ein wirklich sensationeller Fang glückte meinen drei Anglerkollegen am Rio Paraopeba, einem Nebenfluss des grossen Rio São Franciscos, bei Três Marias/MG!
Nachdem in sämtlichen einschlägigen Werken über die exotischen Fische nachzulesen ist, dass eine brasilianische Welsart, der Pintado, eine maximale Länge von 1,5m und ein Höchstgewicht von rund 20 kg erreichen kann, straften Fernando, Juninho und Carlinho diese Aussage Lügen, indem sie einen Riesen-Pintado von 49,2 kg erbeuten konnten!
Die Lehrbücher müssten also korrigiert werden!  


   Fernando, Juninho mit dem "Fang ihres Lebens"!


 

Freitag, 14. Juli 2006

Vorschau

Ein Sportfischer-Grossprojekt soll noch in diesem Jahre (November/Dezember) realisiert werden:

1° CIRCUITO DE PESCA ESPORTIVA DO LAGO DE FURNAS

Ein Angler-Wettbewerb über mehrere Tage (Etappen) und in diversen der 34 Gemeinden rund um diesen See. Beinahe 120 Equippen (mit je 2-3 Anglern) haben sich bereits angemeldet! Die einzelnen Etappen werden an unterschiedlichen Gewässern ausgetragen (See, Stausee, Fluss, etc.),  Angelmethoden und Köder sind teilweise vorgegeben. Gewinnaussichten hat also nur eine erfahrende Allround-Mannschaft! Natürlich ist dabei C&R eine Selbstverständlichkeit.

Dieser Event ist breit abgestützt durch das Engagement des staatlichen Tourismus-Ministeriums, des Staates Minas Gerais, den 34 Anlieger-Gemeinden und durch mehrere Grossfirmen, die als Sponsoren auftreten.

  



Mittwoch, 26. Juli 2006

Grosses Fischsterben am Amazonas

Obwohl dieses Ereignis schon einige Monate zurück liegt, möchte ich Euch dieses eindrückliche Bild nicht vorenthalten! Durch die grosse Dürre sind unzählige Fische das Opfer dieser Trockenperiode geworden!



Die Bestände haben sich jedoch bereits wieder soweit erholt, dass die Fang-Erträge der Berufs-Fischer kaum mehr von der Normal-Marke abweichen! Das ist eben Natur pur!

 

Samstag, 26. August 2006

BioÈCroft Naturmittel ist online!
Noch in der Schweiz (im Jahre 1992 gegründet!) haben wir unseren
erfolgreichen Naturmittel-Versand wieder "aufleben lassen"!

Natur-Heilmittel aus dem "Mutterland der Phyto-Therapie" sind weltweit äusserst
gefragt! Die über Generationen vererbten, traditionellen "Rezepte" sind auch heute
noch grösstenteils "grosse Geheimnisse"! Kein Wunder, dass die grossen Pharma-
Konzerne alle Anstrengungen machen, um diesem Wissen um die Pflanzen und deren
Verwendung zur Linderung und Heilung von Leiden, habhaft zu werden!

GESUND WERDEN & GESUND BLEIBEN!
Hier gibt's mehr darüber ... ¢ 

Samstag, 23. September 2006

Es ist soweit: Das 1. grosse, internationale
Wettfischen vom Lago de Furnas,
(das über 6 Etappen-Orte führt!) ist Tatsache!

Hier die Daten:

Formiga
–                  dias 22 e 23 de setembro/2006
Fama –                      dias 27 e 28 de outubro/2006
Boa Esperança –        dias 24 e 25 de novembro/2006
Guapé –                    dias 23 e 24 de fevereiro/2007
Carmo do Rio Claro -  dias 30 e 31 de março/2007
Alfenas –                   dias 27 e 28 de abril/2007

 

Für weitergehende Informationen: rs.fishing@rs-fishing.com